Baufortschritt (nach Zeit):
58,2%

Erschließung: Stand Mitte/Ende Juli

Das letzte Mal waren wir Mitte Juni in Kellinghusen, es war also mal wieder Zeit, bei unserem Grundstück vorbeizuschauen. Wir wollten prüfen, wie es mit der Erschließung voran geht. Mit dabei hatten wir das erste Mal eine Drohne, damit wir ein paar schöne Fotos von oben machen können.

Das Regenrückhaltebecken war ja bei unserem letzten Besuch bereits fertig und ist mittlerweile schon an vielen Stellen grün bewachsen. Die Verlegung der Kanalisation und Rohre sowie das Bauen der Siele und Schächte ist nach unserem Eindruck fast abgeschlossen. Es fehlt noch ein Stück vor unserem Grundstück, das sollte schätzungsweise bis Mitte August abgeschlossne sein. Wir vermuten, dass danach die Vorbereitungen für den Straßenbau beginnen. Laut Aussage der Baufirma liegt die Erschließung im Zeitplan.

Bilder vom aktuellen Stand der Erschließung

Aktueller Verkaufsstand im Neubaugebiet

Wir haben uns auch mal nach dem aktuellen Verkaufsstand im Neubaugebiet erkundigt, um zu erfahjren, ob wir bereits Nachbarn haben. Viele Grundstücke werden derzeit nicht verkauft, so ist ja die generelle Situation in ganz Deutschland derzeit. Knapp 30% der Grundstücke sind bisher verkauft bzw. reserviert. Aber die beiden Grundstücke links und rechts von uns sind bereits verkauft, wir werden also von Anfang an Nachbarn haben. Die Grundstücke hinter unserem Haus und gegenüber auf der anderen Straßenseite sind noch frei.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.