Baufortschritt (nach Zeit):
23,1%

Monatsarchiv: September 2023

Lage unseres Grundstücks

Straßenbau: Stand Ende September

Wir haben schon fast Ende September, in einem Monat soll laut Plan und auch laut Vertrag die Erschließung abgeschlossen sein. Und so langsam geht es nach unserem Empfinden auch dem Ende entgegen, der Straßenbau ist im vollen Gange. Zwar fehlt noch das am Ende Sichtbarste, der Straßenbelag. Aber bis der bzw. die Pflasterung kommt wird es nicht mehr lange dauern. Wir waren heute nochmal in Kellinghusen, um sicherzugehen, dass der GSA-Termin in KW 41 stattfinden kann. [Mehr]

Termine 3

Termine: Servicetermin, GSA, Bauantrag usw.

Wir hoffen ja schon seit Wochen bzw. Monaten, dass der Baubeginn von ursprünglich 18. März 2024 vorgezogen werden kann, da die Erschließung des Neubaugebietes gut voran geht. Wir sind davon ausgegangen, dass dann die Bodenproben und Höhenmessungen deutlich früher als im ursprünglichen Terminplan vorgesehen genommen werden können und sich dadurch alle Termine nach vorne verschieben. Aber so einfach ist es dann doch wieder nicht. [Mehr]

Straße vor unserem Grundstück

Straße höher als erwartet

So langsam geht die Erschließung in die für uns entscheidende Phase. Laut Viebrockhaus hängt der Termin für die Bohrungen, um die Bodenproben zu nehmen, nur noch von der finalen Höhe der Straße ab. Deshalb wollten wir schauen, ob sich in Sachen Straßenbau direkt vor unserem Grundstück schon etwas getan hat. Damit wir dann ein wenig Druck machen können. Denn von diesem Termin hängt dann der Servicetermin, die Einreichung des Bauantrags und letztlich auch der Baubeginn ab. Aktueller Stand der Straße... [Mehr]

Bebauungsplan

Bebauungsplan ungültig? Zum Glück nicht!

Seit ein paar Wochen haben wir immer mal wieder Artikel zu womöglich ungültigen Bebauungsplänen nach einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts gesehen, uns dabei aber nichts gedacht. Heute wurde uns dann durch Zufall ein Artikel aus der sh:z angezeigt, in dem berichtet wurde, dass alleine im Kreis Steinburg mindestens 22 Baugebiete liegen sollen, deren jeweiliger Bebauungsplan von dem Urteil betroffen sein könnte. [Mehr]

Photovoltaikanlage 2

Photovoltaikanlage

Das Thema Photovoltaikanlage haben wir recht lange vor uns hergeschoben, da wir nicht wirklich Zeit (und Lust) hatten, uns mit dem Thema auseinanderzusetzen. Schießlich bekommen wir ja eine, denn die ist im Standard bei Viebrockhaus bereits dabei, und die Ausrichtung gen Süden haben wir schon bei der Grundstückswahl berücksichtigt. Aber langsam rückt der Servicetermin näher und wir mussten uns mit dem Thema wohl oder übel beschäftigen. [Mehr]

Straßenbau hat begonnen

Straßenbau hat begonnen

Gestern hatten wir noch einmal einen Termin beim Notar in Kellinghusen, um die Grundschuld für das Keller-Darlehen ins Grundbuch eintragen zu lassen. Und da sind wir natürlich auch zu unserem Grundstück gefahren und haben uns umgeschaut. Unser letzter Besuch ist zwar erst zwei Wochen her, aber trotzdem ist es spannend, nach Veränderungen zu gucken. Uns hat vor allem interessiert, ob der Straßenbau schon angefangen hat. [Mehr]