Baufortschritt (nach Zeit):
23,1%

Kellergrube ist fertig

Die Kellergrube ist fertig

Wie schon letzten Mittwoch von unserem Bauleiter angekündigt, ist die Kellergrube fertiggestellt. Am Dienstag wurde mit den Arbeiten begonnen, Freitag waren sie bereits abgeschlossen. Das Fundament für die Bodenplatte ist vorbereitet und derzeit mit einer grünen Plane abgedeckt. Zumindest sollte das komplett so sein, die scheint aber etwas weggeweht zu sein. Die Plane soll bis zum Vorbereiten der Bodenplatte dafür sorgen, dass der Regen nicht alles ruiniert. Da Viebrockhaus aber eh regelmäßig da sein wird in den nächsten Tagen wird das sicher noch korrigiert.

Damit ging der Tiefbau bzw. die grundstücksspezifischen Arbeiten deutlich früher und schneller über die Bühne als geplant. Zumindest das Ausheben der Kellergrube. Das Anlegen der Baustraße, um zum Beispiel ein Silo aufzustellen, fehlt noch. Die Baustraße kommt rechts vom Haus und davor hin. Außerdem werden noch Schutzmatten über die Bordsteine der Straße gelegt, damit da nichts beschädigt wird.

Die Arbeiten am Wasseranschluss vorne an der Straße scheinen auch voranzukommen. Die Zufahrt zum Neubaugebiet ist jetzt fast komplett geöffnet. Vor ein paar Tagen war nur eine schmale Öffnung da, damit die LKWs durchkommen.

Hier noch ein paar Fotos vom Neubaugebiet, die wir heute von zukünftigen Nachbarn bekommen haben. Auf dem ersten Foto sieht man unsere Kellergrube in der Mitte. Das sind die drei Grundstücke, auf denen die Viebrockhäuser entstehen werden. Derzeit sieht das noch alles sehr nah beieinander aus, aber das täuscht etwas. Zudem sind die Kellergruben deutlich größer als später das Haus.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.