Baufortschritt (nach Zeit):
58,2%

Tina & Ron bauen ein Haus

Spachteln in Arbeit

Spachteln in Arbeit, Wärmepumpe defekt

Es sind Betriebsferien und Bautrupps von Viebrockhaus sind in dieser Zeit nicht unterwegs, auch unser Bauleiter hat Urlaub. Deshalb ist es im Moment recht ruhig auf der Baustelle. Aber nicht komplett. Denn der Maler, der auch alles im Haus spachteln soll, arbeitet vor, das war eigentlich erst in drei Wochen nach den Betriebsferien geplant. Und an der Wärmepumpe wird auch gearbeitet, hier gab es ein paar technische Probleme mit dem Display, das war defekt. [Mehr]

Baustellenbesichtigung

Viebrockhaus Baustellenbesichtigung

Heute mal kein Bericht über den Fortschritt auf der Baustelle. Denn heute war Baustellenbesichtigung angesagt. Viebrockhaus hatte gefragt, ob sie unser Haus interessierten, potentiellen Bauherren im Rahmen einer Besichtigung zeigen dürfen. Wir hatten damit kein Problem und haben zugestimmt. Unser linker Nachbar hatte einer Besichtigung auch zugestimmt, und so konnten sich Interessierte gleich zwei Häuser im Bau nebeneinander anschauen. [Mehr]

Putz ist fertig

Putz fertig, Frischwasser soll kommen

Frischwasser stand heute eigentlich auf dem Kalender. Unser Versorger, das Wasserwerk Kellinghusen, wollte heute den Frischwasseranschluss verlegen und unser Haus anschließen. Außerdem ist der Putz fertig, die Arbeiten wurden bereits Ende letzter Woche abgeschlossen. Diese Woche werden nur noch die Korrekturen am Waschbecken im Badezimmer gemacht, dann sind jetzt erstmal Betriebsferien und der Bau ruht für ein paar Wochen. [Mehr]

Heizung angeheizt. Putz in Arbeit

Heizung auf 25°C und Putz begonnen

Heute hatten wir mal wieder einen festen Termin am Haus. Unsere finanzierende Bank wollte eine Besichtigung durchführen und den Bautenstand dokumentieren. Das passte uns dann auch sehr gut, denn für heute war nebenan der Zeltabbau geplant. Und die Heizungsbauer sollten heute die Heizung auf 25 Grad hochfahren, da wollten wir mal schauen, ob das auch geklappt hat. Damit nicht genug, am Montag haben auch die Putzarbeiten angefangen. [Mehr]

Bauen im Zelt: Ein Fazit

Mit oder ohne Zelt? Ein kurzes Fazit

Ende März, als unser Keller im Bau war, hatten wir einen Beitrag zum Thema Bauen im Zelt geschrieben und ein wenig unseren Unmut darüber kundgetan, dass das Nachbarhaus (auch von Viebrockhaus) trocken im Zelt gebaut wird und unseres direkt daneben im Regen steht. In den nächsten Tagen wird nun das Zelt nebenan abgebaut. Ein guter Zeitpunkt, um ein Fazit zu ziehen. Hätten wir jetzt doch lieber ein Zelt gehabt oder nicht? [Mehr]

Schmutzwasser angeschlossen

Schmutzwasser an Kanalisation angeschlossen

Nachdem Mittwoch und Donnerstag die Estricharbeiten im Haus durchgeführt wurden, wollten wir uns heute das Ergebnis genauer anschauen. Bereits nach einem Tag kann der Estrich betreten werden, von daher war das Betreten des Hauses heute am Samstag kein Problem. Und auch draussen hat sich zu unserer Überraschung etwas getan. Unser Haus bzw. die Rohre für das Schmutzwasser wurden verlegt und an die Kanalisation angeschlossen. [Mehr]

Estrich

Estrich im EG und OG ist fertig

Nachdem die Heizungsbauer gestern und vorgestern nochmal Gas gegeben und bis spät abends gearbeitet haben, war heute der Estrich dran. Die Heizungsbauer haben quasi bis zur letzten Minute gearbeitet, ehe dann heute morgen zwei Trupps von der Estrich-Firma vorfuhren und das Erdgeschoss und das Obergeschoss gleichzeitig gemacht haben. Jetzt fehlt nur noch der Keller, der morgen gemacht wurd, dann hat unser Haus den Bautenstand Estrichfertig. [Mehr]

Fußbodenheizung in Arbeit

Fußbodenheizung in Arbeit, Gerüst abgebaut

Auf den heutigen Besuch der Baustelle haben wir uns richtig gefreut. Das Gerüst ist weg und das Zementsilo, das genau vor unserem Haus stand, wurde auch abgeholt. Wir haben endlich eine komplette Sicht auf das Haus. Außerdem wurde diese Woche der Trockenbau und die Rohbauinstallationen Elektro und Sanitär abgeschlossen. Seit Donnerstag ist die Fußbodenheizung in Arbeit, die bis Dienstag fertiggestellt wird. Dann kommt der Estrich. [Mehr]

Rohbauelektro fast abgeschlossen

Rohbauelektro und Trockenbau fast abgeschlossen

Wir bereits am Montag berichtet waren wir jetzt fast eine Woche nicht mehr auf der Baustelle. Trotzdem ist es natürlich weitergegangen, und das in ziemlich schnellem Tempo. Mittlerweile sind der Trockenbau und Rohbauelektro schon auf der Zielgeraden, die sollten bis heute Abend beide fertig werden. Sanitär und Heizung hat die letzten Tage pausiert, weil sie auf die Fertigstellung der Kollegen gewartet haben. Heute haben sie mit den Heizungsarbeiten begonnen. [Mehr]

Verfugung abgeschlossen

Verfugung fertig, Rohbauinstallationen laufen

Wir waren jetzt ein paar Tage nicht mehr in Kellinghusen, weil letzte Woche unser Sohn und zukünftiger Bewohner des Kinderzimmers gebohren wurde. Aber wir haben am Wochenende und heute Bilder von unseren zukünftigen Nachbarn bekommen und können so aus der Ferne die Fortschritte verfolgen. Und die sind im Moment wirklich groß. Innen läuft weiterhin der Trockenbau und die Rohbauinstallationen Elektro, Sanitär und Heizung, und außen war die Verfugung dran. [Mehr]