Baufortschritt (nach Zeit):
33,3%

Verschlagwortet: Grundriss

Außenansicht Haus

Finale Zeichnungen unseres Hauses

Nachdem unser Haus seit dem Servicetermin fertig geplant ist, wurden jetzt die finalen Zeichnungen für den Bauantrag erstellt. Heute haben wir die Zeichnungen und Renderings vom Haus bekommen. Der Grundriss hat sich zwar nicht mehr geändert, dafür aber die Außenansicht komplett. Deshalb haben wir sehnsüchtig auf die neuen Renderings gewartet. Neben der Farbe des Hauses und der Fenster haben wir beim Servicetermin ja auch noch die Fenster im Wohnzimmer getauscht, was die Optik natürlich auch verändert. [Mehr]

Servicetermin

Servicetermin bei Viebrockhaus

Gestern stand der Servicetermin bei Viebrockhaus in Bad Fallingbostel an. Beim Servicetermin wird das Haus noch einmal final durchgesprochen, danach geht es in die Umsetzung und der Bauantrag wird erstellt. D.h. den Grundriss können wir jetzt nicht mehr ändern. Lediglich die genaue Ausstattung ist noch nicht fix. Als Vorbereitung auf den Termin haben wir uns letztes Wochenende hingesetzt und sind das ganze Haus noch einmal durchgegangen. Und wir haben tatsächlich noch drei Punkte gefunden, die wir ändern wollten. [Mehr]

Firsthöhe 1

Firsthöhe: Unser Haus ist zu hoch

Jetzt haben wir den Salat. Wir haben es schon ein wenig befürchtet, nachdem wir gesehen haben, wie hoch die Straße liegt. Jetzt haben wir die Zahlen. Unser Haus ist für den Bebauungsplan zu hoch geplant. Und das satte 90 Zentimeter! Dabei ist unser Haus nicht höher als andere Häuser geplant, der Bebauungsplan läßt aber auf unserem Grundstück nur eine sehr niedrige Firsthöhe zu, was uns ziemlich sauer werden läßt. Früher war das leider nicht absehbar, weil wir nicht wussten, wie hoch die Straße liegen wird. [Mehr]

Waschraum

Waschraum optimiert und Baubeginn vorgezogen

Heute hatten wir einen Videocall mit Viebrockhaus, um ein paar Details zu besprechen. Es ging vor allem um technische Sachen wie die genaue Position der Rohre für die Fort- und Außenluft und den Wäscheabwurfschacht, mit deren Position wir noch nicht glücklich waren. Außerdem hatten wir gehofft, dass sich eventuell auch was am Zeitplan ändern kann aufgrund der Fortschritte bei der Erschließung. [Mehr]

Empore und Badezimmer geändert

Je mehr Zeit man mit den Plänen und der Gestaltung des Hauses verbringt, desto mehr Ideen hat man. Außerdem schauen wir uns derzeit viele andere Bautagebücher und Videos an und sammeln so weitere Ideen. So haben wir in den letzten Wochen noch den ein oder anderen Änderungswunsch vor allem bei der Empore und dem Badezimmer im Obergeschoss an Viebrockhaus herangetragen. [Mehr]

Lageplan Bauplatz 2

Lageplan für Grundstück mit Vermesserdaten

Im Rahmen der Erstellung der Bauvoranfrage hat Viebrockhaus vom Vermessungsbüro die genauen Vermessungsdaten für unser Grundstück erhalten und einen Lageplan erstellt. Dadurch waren wir leider gezwungen, das Haus noch einmal etwas umzuplanen, da das Carport von der Süd- auf die Nordseite wandert. [Mehr]

Lego Ansicht vorne

Unser Haus aus Lego

Das mag jetzt ein wenig verrückt klingen, aber wir haben unser Haus schon fertig gebaut. Mit Lego! Ron als großer Legofan wollte es sich nicht nehmen lassen, das zukünftige Heim nachzubauen. Und das ist dann auch schon in der Planungsphase geschehen, um ein besseres Gefühl für die Dimensionen usw. zu bekommen. [Mehr]

Präsent für Vertragsabschluss

Werkvertrag unterschrieben: Das wird unser Haus

Gestern waren wir zum zweiten Termin bei Viebrockhaus in Bad Fallingbostel, um den Werkvertrag abzuschließen. Seit dem ersten Termin sind ca. drei Wochen vergangen, und in der Zwischenzeit ist einiges passiert. Wir hatten unter anderem noch zwei Video-Calls und mehrere Telefonate mit unserem Ansprechpartner von Viebrockhaus [Mehr]

Grundstück Plan

Planungen für das Grundstück und Hauswechsel

Gestern hatten wir einen Video-Call mit unserem Ansprechpartner bei Viebrockhaus zur weiteren Abstimmung unserer Pläne. Thema war unter anderem, wie wir das Haus am besten auf dem Grundstück platzieren können. Denn neben dem Haus wollen wir über kurz oder lang auch noch ein Doppelcarport aufstellen. [Mehr]

Parkplatz bei Viebrockhaus

Unser Bauträger: Viebrockhaus

Heute waren wir bei unserem Bauträger, für den wir uns entschieden haben. Es soll ein Viebrockhaus werden. Dafür gibt es verschiedene Gründe. Ein wichtiger Grund ist, dass Ron die Firma schon seit Ewigkeiten kennt und im Nachbarort von Viebrocks Stammsitz aufgewachsen ist. Dadurch ist schon einmal ein Grundvertrauen gegeben. [Mehr]