Baufortschritt (nach Zeit):
33,3%

Gesims fertig, aber keine Klempnerarbeiten

Gesims

Heute war wieder Richtfest. Nicht bei uns, sondern bei Nachbarn ein paar Grundstücke weiter. Natürlich waren wir und die anderen Nachbarn auch da, und wir haben jetzt auch unsere Nachbarn rechts von uns kennengelernt. Wir hatten im Vorwege schon einmal wegen der Gartenplanung telefoniert, aber jetzt hat man sich auch mal persönlich gesehen. Am Haus hat sich auch wieder was getan. Das Giebel- und Trauf-Gesims wurde diese Woche angebracht.

Eigentlich waren für diese Woche die Klempnerarbeiten am Dach vorgesehen, also zum Beispiel das Anbringen der Regenrinnen. Aber das ist noch nicht passiert und wird schätzungsweise nächste Woche zusammen mit dem Dachdecken erledigt. Dafür hat unser Dach schon sein Gesims bekommen. Das Giebel- und Traufgesims ist fertig, obwohl das erst in zwei Wochen eingeplant war. So sieht das Haus nach dem Fenstereinbau nochmal ganz anders und kompletter aus.

Trauf- und Giebelgesims
Trauf- und Giebelgesims

Für das Gesims haben wir uns bei der Bemusterung für weiße Kunststoff-Paneele entschieden, die waren im Standard enthalten. Sonderausstattung wäre ein Gesims aus Holz gewesen. Das wollten wir aber gar nicht, das muss ja ab und an mal gestrichen werden. Zumindest erwarten wir, dass das Kunststoff-Gesims deutlich pflegeleichter ist.

Im Haus hat sich diese Woche nichts getan, nachdem am Montag noch die letzten Fensterarbeiten erledigt wurden. Das Haus ist jetzt wirklich dicht und nur noch mit Schlüssel durch die Nebeneingangstür zugänglich. Dafür hat sich vor dem Haus etwas getan. Auf der anderen Straßenseite steht jetzt zwischen unserem und dem rechten Nachbarhaus eine Straßenlaterne. Die steht quasi gegenüber von unserer Einfahrt, was wir ganz praktisch finden.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.