Verschlagwortet: Baustrom

Abstecktermin

Abstecktermin mit Bauleiter

Heute hat der Abstecktermin auf unserem Grundstück stattgefunden. Das war gleichzeitig auch der Kennenlerntermin mit unserem Bauleiter und der Startschuss für die Bauphase. Es gab jede Menge Infos und für uns auch eine Überraschung: Denn der Bau geht früher los als gedacht. Baubeginn in Kalenderwoche 13 bedeutet bei Viebrockhaus, dass da die Maurer mit den Erdgeschosswänden anfangen. Der Keller steht dann schon! [Mehr]

Baunebenkosten

Baunebenkosten

Die Baunebenkosten sind ein Teil in der Hausbaukalkulation, die man am Anfang nur sehr ungenau einschätzen kann. Wir haben für unsere Kalkulation auf Informationen aus dem Internet aus z.B. anderen Bautagebüchern oder Foren zurückgegriffen und haben Tipps von Viebrockhaus und Freunden, die bereits gebaut haben, mit einfließen lassen. Dabei ist eine längere Liste entstanden, die sich so langsam kurz vor Baubeginn mit den tatsächlichen Zahlen kompletiert. [Mehr]

Baustromkasten

Baustromkasten und Hausabsteckung

Auf unserem Grundstück tut sich so langsam etwas. Wir waren zwar nicht selber da, aber von zukünftigen Nachbarn, mit denen wir in einer Whatsapp-Gruppe Kontakt haben, gab es Neuigkeiten. Viele Grüße in die Runde, falls Ihr das hier lest! Viebrockhaus hat bereits den Baustromkasten geliefert. Außerdem ist das Haus schon abgesteckt und von der Erschließung gibt es auch ein paar Neuigkeiten. Es geht jetzt wirklich voran! [Mehr]

Technische Abnahme der Erschließung

Erschließung: Technische Abnahme

Wir haben Anfang Februar, und nun scheint die Erschließung tatsächlich auf der Zielgeraden zu sein. Von der zuständigen Firma kam eine Informationsmail, dass am Donnerstag eine technische Abnahme der Erschließung durchgeführt wird und ab dem 11. Februar die Baufirmen mit den Häusern beginnen können. Wir haben die Mail mal wieder nicht bekommen, aber unsere zukünftigen Nachbarn haben uns die Infos netterweise weitergeleitet. [Mehr]

Anschluss Baustrom und Bauwasser

Anschluss von Baustrom und -wasser

In acht Wochen soll es losgehen, dann ist der Baubeginn geplant. Wobei Baubeginn bedeutet, dass mit dem Haus angefangen wird. Die vorbereitenden Arbeiten wie das Ausheben der Kellergrube und das Einrichten der Baustelle passieren bereits vorher. Deshalb sollte entsprechend der Anschluss von Bauwasser und Baustrom bereits vor Baubeginn vorhanden sein. Beim Baustrom sollte alles klappen, Bauwasser wird etwas knapp. Weil die Erschließung noch immer nicht abgeschlossen ist! [Mehr]

Hausanschlüsse

Hausanschlüsse: Angebote und Aufträge

Neben den GSA-Kosten (grundstücksspezifische Arbeiten) ist in der Kallulation eines Hausbaus auch die Position Hausanschlüsse schwer einzuschätzen, da diese von den Gegebenheiten des Grundstücks und des Hauses abhängen. Wir haben nach Recherche und dem Rat von Viebrockhaus ein Budget von 20.000 Euro für die Hausanschlüsse eingeplant. Wohl etwas wenig wie wir mittlerweile wissen. Kurz vor Weihnachten flatterte bereits das Angebot für die Schmutz- und Regenwasseranschlüsse von Viebrockhaus ins Haus. [Mehr]